Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen. Unsere Kompetenzen liegen im gesamten Dachbaubereich!
Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen. Unsere Kompetenzen liegen im gesamten Dachbaubereich!
Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen. Unsere Kompetenzen liegen im gesamten Dachbaubereich!
Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen. Unsere Kompetenzen liegen im gesamten Dachbaubereich!

Schneefanggitter

Gerade in den Wintermonaten, ist es besonders der Schnee, der auf den Dächern lastet. Einerseits schön anzusehen, kann die weiße Pracht aber auch Probleme bereiten. Der überwiegende Teil der Dächer hat eine Neigung von 35 Grad oder mehr. Gerade bei steilen Dächern besteht dabei die Gefahr, dass die aufgetürmten Schneemassen nach unten rutschen.

Um dies zu vermeiden, werden spezielle Schneefanggitter montiert. Nicht immer ist der Hausbesitzer gesetzlich zur Anbringung eines solchen Schutzes verpflichtet, aber die Vorschrift besagt, dass Schneefanggitter immer dann gefordert sind, wenn aufgrund der Konstruktion des Daches Schneelawinen auf allgemein zugängliche Wege oder über Hauseingängen abgehen können.

In schneereichen Regionen müssen generell entsprechende Vorkehrungen getroffen werden und sind zum anderen für Steildächer mit einer Dachneigung von 45 Grad verpflichtend. Darüber hinaus liegt es im Ermessen der Bauaufsichtsbehörde, für jedes Gebäude das Anbringen von Gittern zum Schutz gegen Schneelawinen oder herabfallendes Eis zu fordern.

 

Sie wollen mehr über das Thema erfahren? Dann rufen Sie uns an!
Sie erreichen uns unter 0208 65638804.

Oder schreiben Sie uns einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.